• Dr. Stefan Stöckl

Industrie 4.0: Wie digitalisiert ist Ihre Entscheidungsfindung?

Aktualisiert: 28. Juni

Schaffen Sie eine stabile Datengrundlage für Ihre Entscheidungen



Ein Thema welches vor allem die Produktion betrifft, ist der Begriff Industrie 4.0. Darunter versteht man prinzipiell nichts anderes als die fortschreitende Digitalisierung von Herstellungsverfahren. Dabei unterstützt die Vernetzung von Systemen den Austausch von Informationen und ermöglicht damit die Automatisierung von Prozessen im Bereich der Güterproduktion. Am Ende stehen vernetzte Maschinen, die sich selbstständig und intelligent steuern.


Derartige Fortschritte im Bereich der industriellen Produktion wären ohne ein umfassendes Verständnis von Industriedaten kaum denkbar. Daten sind zunächst einmal rohe Fakten, die erst noch zu Informationen verdichtet werden müssen. Das Herausarbeiten von Informationen erfolgt dabei über Verfahren, die dem Bereich der Datenwissenschaft angehören.


Daten unterliegen einem stetigen Wandel, was eine übersichtliche Strukturierung unabdingbar macht. Denn gerade eine Ansammlung unstrukturierter Datenmengen bringt zahlreiche Risiken mit sich. Zu diesen Risiken zählt unter anderem auch, der Prozess unternehmerischer Entscheidungsfindung.


Gute Entscheidungen sind dadurch gekennzeichnet, dass möglichst alle relevanten (statistisch-signifikanten) Einflussfaktoren Berücksichtigung finden. Je nach Tragweite der Entscheidung, ist eine große oder eher moderate Datenbasis erforderlich, wobei natürlich immer eine möglichst große Datengrundlage angestrebt werden sollte. Studien deuten zudem darauf hin (Deloitte Mittelstandsinstitut, 2014), dass die zunehmende Digitalisierung Einfluss auf den Willensbildungsprozess von Unternehmen ausübt.


So werden analytische Modelle in der Zukunft wohl zunehmend an Bedeutung gewinnen. Auch der Mittelstand sollte Data Analytics nicht einfach als Megatrend abtun, sondern aktiv zur Entscheidungsfindung heranziehen. Bringen Sie Struktur in Ihre Datenbestände und verbessern Sie dadurch die Qualität Ihrer Entscheidungen.

19 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Data Engineering